Force on Force Concept

Mindset - Taktic - Figh - Run


Beschreibung

Eine Notfallsituation zu überleben muss geschult, trainiert, erlebt werden. Die Force on Force Methodik ermöglicht ein solches hautnahes Erleben, da der Teilnehmer in eine realitätsnahen Situation versetzt und zum Handeln gezwungen wird. Innerhalb der Force on Force Trainings werden die Teilnehmenden erfahren, ob ihre Fähigkeiten an der Waffe genügen und ihr Material etwas taugt. Ausserdem werden taktische Mythen angeschaut und entlarvt.

 

Plan B Kurse hat ein Force on Force Programm aufgebaut, das mit minimalen Mitteln und maximalem Erlebnis die Brutalität, Aggressivität und Dynamik der direkten Konfrontation aufzeigt und gemeinsam mit den Teilnehmern Lösungsmöglichkeiten erarbeitet.

Unsere Basis der Force on Force Ausbildung ist geprägt durch die Lehre von Gabe Suarez und den Drill de Caré von NDS.

 

Eingesetzte Mittel

Plan B arbeitet mit Airsoftmitteln. Wir haben uns nicht nur aus rechtlichen Gründen von Simunitionsystemen distanziert, auch ist das Airsoftsystem preislich viel attraktiver und wir können in verschiedenen Anlagen trainieren ohne Invetar zu beschädigen. Wer glaubt, dass ein Force on Force Training nur mit Simunition realistisch ist, hat das Force on Force Konzept nicht verstanden.

 

Anforderungen an die Teilnehmenden

Motivation, Bedürfnis und Interesse. Eigene Airsoftausrüstung mit Bewaffnung und Schutzausrüstung. Die Ausrüstung kann für einen Aufpreis für die Dauer der Aktivität gemietet werden.


Die Module des Force on Force Concepts


Low Light Exercises

 

Beschreibung

Laut Statistik der amerikanischen Bundesbehörde FBI (2014) finden 70% aller Eskalationen bei schlechter Sicht statt. Der Einsatz des Lichtes in Koordination mit der Schusswaffe muss trainiert werden. In der Ausbildung gehen wir auf die wichtigsten praktischen Anwendungen ein.

 

Inhalt

  • Koordination Licht - Schusswaffe
  • Identifizieren
  • Desorientieren
  • Blenden
  • Bewegen
  • Neutralisieren

Zeit: 4h

Kosten: CHF 40.-


One Person Room Clearing

 

Beschreibung

Lerne dich alleine durch Räume zu bewegen, zu reagieren oder zu aggieren. Lerne welche Prinzipien man anwenden kann, erkenne aber auch, was nicht funktioniert oder keine Anwendung finden darf. Sich alleine durch Räume zu bewegen ist eine hochintensive Kunst, was innerhalb des Force on Force Trainings eindrücklich simuliert wird.

 

Inhalt

  • Bewegung
  • Prinzipien
  • Entscheidungsdrills

Zeit: 3h

 

Kosten: CHF 100.-

Materialmiete: CHF 20.-

 




Drill de caré

 

Beschreibung

Entscheidungen sofort zu treffen kann geschult werden, indem man dem Teilnehmenden Lagen aufzeigt und er diese innerhalb der Ausbildung oder des Trainings verarbeitet. So wird er künftig in der Lage sein, eine Situation besser zu beurteilen, was den Entscheidungs- und Handlungsprozess positiv beinflusst.

 

Inhalt

  • Simulationen
  • Stresstests
  • Wiederholungen
  • Verarbeitung

Dauer: 2h

Kosten: CHF 80.-


Force on Force Training

 

Beschreibung

Es braucht nicht immer ein Modul, es braucht aber die Möglichkeit des persönlichen Trainings. Im Force on Force Training bestimmen die Teilnehmer den Inhalt.

 

Dauer: 2h

Kosten: CHF 80.-

Materialmiete: CHF 20.-


Team Close Quarters Battle - Fight in the building

 

Beschreibung

Die Ausbildung Team CQB entstand aus unseren Erkenntnissen des Force on Force Trainings. Sie sind die Basis für das Verständnis des in der Schiesspraxis technisch und taktisch Notwendigen. Es handelt sich um eine taktische Ausbildung ohne Life Fire. Dieses wird durch Force on Force (Airsoft) simuliert.

 

Das Modul Fight in the Building bildet die Fähigkeit aus, ein Team aufzubauen und zu führen. Weiter geht es darum, die Handhabung der eingesetzten Waffen zu verbessern und dabei taktische Elemente im Gebäude anzuwenden. 

 

Diese Ausbildung setzt autodidaktisches Lernen durch Erleben und Erfahren der Teilnehmenden voraus. Es werden maximal 12 Teilnehmende (3 Teams à 4 Personen) an die Ausbildung zugelassen.

 

Die Inhalte der Ausbildung sind:

  • MECANO Team CQB für das Arbeiten im Gebäude
  • Aufbau des TacTeam (TT)
  • Funktionsaufbau: Leader - Fighter - Runner
  • Immediate Action Drills 
  • Pro- & Reaktive Kampfführung
  • Einsetzen von unterstützenden Mitteln
  • Taktische Lagen: Room Clearing (Sichern), Escape (CuF), Evacuation, Attack

Grobplanung des Ablaufes

6h (2x3h) in der Anlage, 1h Pausen. Nach den Ausbildungssequenzen vertiefen die Gruppen selbständig die Inhalte. 

 

Anforderungen an die Teilnehmenden 

Eine gefestigte Anwendung von Sicherheit, Handhabung und Treffen (SHT) sowie physische Belastbarkeit.

 

Umsetzung

Die Ausbildung findet in einem Gebäude statt. Es wird mit Bluegun, neutralisierten Waffen und Airsoft gearbeitet. Es dürfen keine letalen Waffen und Munition an die Ausbildung mitgebracht werden!

 

Dauer: 6h

Kosten: CHF 250.-

Kosten für Organisationen: Auf Anfrage