Cyber Day


Beschreibung

Wir schützen das, was uns wichtig ist. Dies gilt gleichermassen für die analoge und die digitale Welt. Aber für Cyber-Bedrohungen haben wir noch kein ausreichendes «Gespür» entwickelt. Das Thema Social Engineering zeigt eindrücklich, dass der Schutz von Informationen kein reines IT-Thema ist. Cyber-Kriminelle entwickeln Angriffstechniken, die mehr auf Menschen, als auf Infrastrukturen abzielen. Sie bedienen sich dabei psychologischer Manipulation, um an Informationen zu gelangen, Systeme zu kompromittieren oder Vermögenswerte zu erschleichen. «Ich doch nicht», wirst du nun sagen. Bist du sicher? Nach einer Einführung, wie ein hochrangiger General gehackt wurde, werden im Rahmen eines Serious-Game Angriffe auf eine Organisation durchgespielt und analysiert. Dabei lernst du, Social-Engineering zu erkennen, Angriffe zu identifizieren und abzuwehren. Denn Sicherheit in einer vernetzten Welt braucht beides: Sichere Technologien und aufmerksame Anwender.

 

Für wen ist die Ausbildung geeignet

Von der Digitalisierung betroffen sind wir alle! Die Ausbildung ist daher für Privatpersonen wie für Behördenmitglieder geeignet, da sie unser alltägliches Verhalten aufzeigt und Lösungen zu problematischen Bereichen erarbeitet. 

 

Grobplanung des Ablaufes

0800h bis 1200h Block 1

1200h bis 1300h Pause

1300h bis 1700h Block 2

 

Durchführung

Die Ausbildung findet ab einer Auslastung von 6 Teilnehmern statt. Gehen bis 72h vor Beginn zu wenig Anmeldungen ein, wird die Ausbildung abgesagt.

 

Angebotspaket "Persönliche Sicherheit":
 
Die Kurse Cyber Day (26.09.) und Single Person CQB (27.09.) kannst du zusammen für CHF 680.- buchen (Einzelpreise kombiniert: CHF 780.-). Du sparst also CHF 100.-! Limitierte Platzzahl - Melde dich schnell per Email an!

Datum: 26.09.2020

Standort: Zürich Weinland

Kosten: CHF 360.- 

In den Kosten inbegriffen: Ausbilder, Raumiete, Unterlagen, div. Verbrauchsmaterial, Kaffeepause vormittags (mit Kaffee, Tee und Gipfeli), Kaffeepause nachmittags (mit Kaffee, Tee und Kuchen), 2-Gang-Lunch (serviert im Restaurant, Mineralwasser und Kaffee oder Tee inkl.), Mineralwasser und Früchtekorb im Kursraum. 

 

Leitung: Marc, Philipp & Tomi 

 

Weitere Details bei Anmeldung.